Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald am Skilift Zuflucht zum Kniebis-Bergrücken (ca. 970 m hoch) bei Bad Peterstal-Griesbach 2023 2024 sorgenfrei buchen

Weihnachtsurlaub im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße, zwischen Kniebis-Alexanderschanze (ca. 5 km), Freudenstadt (ca. 15 km), Baiersbronn (ca. 21 km), Alpirsbach (ca. 34 km), Offenburg (ca. 35 km), Baden-Baden (ca. 47 km), Karlsruhe (ca. 84 km) und Stuttgart (ca. 100 km). a820-22 w30/24/40 zs

Weihnachtsurlaub.de722-zspo Weihnachtsangebote
Weihnachtsreise buchbar
ab 2 Nächte, ab 3 Nächte,

ab 4 Nächte, ab 5, 6 oder 7 Nächte ab 20., 21., 22., 23. oder 24. Dezember 2022.
Verlängerung über Silvester und Neujahr zum Silvesterarrangement möglich.
.

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Weihnachten im 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel
ca. 500 m entfernt vom Skilift Zuflucht (ca. 270 m lang) zum Kniebis-Bergrücken (ca. 970 m hoch) bei Bad Peterstal-Griesbach (Hotel 2012 komplett renoviert).
  • Eingebettet in die eindrucksvolle Landschaft des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord, umgeben von Wald und Wiesen, erwartet Sie in reizvoller und ruhiger Einzellage das 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße entfernt und in unmittelbarer Nähe des Lotharpfads.
  • Erfahren Sie hautnah die Bedeutung, unberührte Natur intensiv zu erleben, die Vielfalt an Sport- und Relax-Möglichkeiten des Naturparks zu entdecken, um sich anschließend von der traditionell, regionalen Küche verwöhnen zu lassen.
  • Erleben Sie auch in der Winterzeit erholsame Tage im 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel.

  • Lassen Sie doch einfach mal Ihre Seele baumeln und nehmen Sie sich etwas Zeit für sich selbst.
  • Genießen Sie unvergessliche Tage in geräumigen Komfort-Zimmern.
  • Starten Sie morgens mit einem ausgiebigen
    Frühstück am Buffet und verbringen Sie den Tag inmitten der traumhaften Natur rund um das 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel.
  • Nicht nur für Wintersportbegeisterte bietet in 500 m Entfernung der Kniebis mit seinem Skilift ideale Voraussetzungen, sondern auch Nichtskifahrer können die traumhafte Winterlandschaft genießen: Wunderschöne Spaziergänge in der verschneiten Landschaft, romantische Wanderungen, Schneeschuhverleih im 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel, Skilaufen auf kilometerlangen Langlaufloipen, Schlittenfahrten und vieles mehr.
    .
Hotelausstattung:
  • 5 modern ausgestattete Einzelzimmer mit TV, Bad/WC
  • 25 Doppelzimmer mit TV, Bad/WC, teilweise mit ausziehbarer Couch
  • Es gibt auch 1 Familienzimmer für bis zu 6 Personen, bestehend aus einem Zimmer mit Doppelbett und Etagenbett sowie Verbindungstür zu einem Twinbett-Zimmer
  • Nichtraucherhotel
  • Empfangshalle (Lobby)
  • Hotelbar
  • Fahrstuhl / Lift
  • W-LAN im öffentlichen Bereich.
  • Die Rezeption ist täglich von 9 bis 20 Uhr besetzt.
  • Frühstücksbuffet montags bis samstags von 7 bis 10 Uhr.
  • Frühstücksbuffet an Sonntagen und Feiertagen von 7.30 bis 11 Uhr.
  • Check in ab 15 Uhr.
  • Check out bis 10 Uhr.
Weihnachtsurlaub in Deutschland Weihnachten Weihnachtsreisen

Familienurlaub Weihnachten 2023 2024 sorgenfrei buchen: Der Weihnachtsmann kommt zur Bescherung in diese 27 Hotels

Kurzreise Weihnachten ab 1 Übernachtung

Kurzurlaub Weihnachten ab 2 Übernachtungen

Weihnachten Reisen ab 3 Übernachtungen

Weihnachtsurlaub ab 4 Übernachtungen

Weihnachtsreisen mit 5 oder mehr Übernachtungen

Weihnachtsreisen Baden-Württemberg

Weihnachten Urlaub in Bayern

Weihnachtsarrangements Hessen

Weihnachten feiern in NRW Nordrhein-Westfalen

Weihnachten in Hotels in Rheinland-Pfalz

Weihnachtsreisen Sachsen

Weihnachtsangebote Sachsen-Anhalt

Weihnachtsurlaub-Angebote in anderen Bundesländern

Weihnachten mit Hund im Hotel

Kurzurlaub über Weihnachten mit Wellness

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
.

Zimmerausstattung:
  • Telefon
  • Kabel-TV mit Fernbedienung
  • Badezimmer mit Dusche.
  • Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer.
  • Sitzecke
  • Kofferablage
  • Haartrockner
  • Schreibtisch
Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Frühstücksbuffet mit Frühstücksstube im Hintergrund

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Frühstücksbuffet mit Frühstücksstube im Hintergrund

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Frühstücksbuffet

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Frühstücksbuffet

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Frühstücksbuffet

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Frühstücksbuffet

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Stube

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Stube

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Panoramarestaurant (nur hier sind brave Hunde erlaubt, sofern sie sich vertragen)

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Tagungs- und Veranstaltungsraum
.

Panorama-Restaurant, 3 Stuben + Tagungsraum:
  • Das Panorama-Restaurant und die Stuben laden zu kulinarischen Genüssen und gemütlichem Beisammensein ein.
  • Das Hotel-Restaurant ist täglich geöffnet von 11 bis 22 Uhr.
  • Warme Küche von 11.30 bis 21 Uhr.
  • Vesperkarte zwischen 14 Uhr und 17 Uhr.
  • Vollwertkost auf Wunsch möglich.
  • Vegetarische Gerichte auf Wunsch möglich.
  • Diabetiker-Verpflegung auf Wunsch möglich.
Weihnachtsarrangement:
Weihnachtsreise buchbar
ab 2 Nächte, ab 3 Nächte,

ab 4 Nächte, ab 5, 6 oder 7 Nächte ab 20., 21., 22., 23. oder 24. Dezember 2022.
Verlängerung über Silvester und Neujahr zum Silvesterarrangement möglich.

  • 5 bis 7 Übernachtungen
  • Sektempfang am Anreisetag.
  • Täglich Vital-Frühstücksbuffet.
  • Täglich Verwöhn-Halbpension, bestehend aus einem Salatbuffet und einem 3-Gang-Abendmenü.
  • An Heiligabend weihnachtliches Menü.
  • Entspannen Sie auf dem Hotelgelände in der Blockhüttenaußensauna im Blockhüttenhaus direkt hinter dem 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel (ca. 50 m vom Hoteleingang entfernt)
  • oder neben dem Blockhüttenhaus in zwei finnischen beheizten Badezubern
  • oder daneben im Badehaus mit Sauna, Innen-Liegewiese mit Duschen
  • und im Zirben-Ruheraum mit Wasserbetten.

Haben Sie Fragen an die Rezeption dieses Hotels?
Mit dem Online-Formular unten auf dieser Website können Sie Fragen direkt an die Rezeption des Hotels stellen.

Weihnachtsarrangement-Preise pro Person:
Zimmerkategorien
Preise inkl. gesetzl. Mwst.,
zuzüglich Kurtaxe
2 Nächte 3 Nächte 4 Nächte 5 Nächte
Abreise bis
spätestens 29. Dez.
Doppelzimmer 237 EUR 318 EUR 399 EUR 480 EUR
Einzelzimmer 257 EUR 348 EUR 439 EUR 530 EUR
.
Weihnachtsarrangement-Preise pro Person:
Zimmerkategorien
Preise inkl.
gesetzl. Mwst.,
zuzüglich Kurtaxe
6 Nächte
Abreise bis
spätestens 29. Dez.
7 Nächte
Abreise bis
spätestens 29. Dez.
Voranreise oder Verlängerung, pro Nacht inkl. Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendmenü
Doppelzimmer 561 EUR 642 EUR 81 EUR
Einzelzimmer 621 EUR 712 EUR 91 EUR
.
Weihnachten mit Familie und Kindern
  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre übernachten im Zimmer der Eltern kostenfrei. Speisen werden vor Ort nach Verbrauch berechnet.
  • Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahre = 50 % des Erwachsenenpreises.
  • Jugendliche ab 15 Jahre sind Vollzahler.
     
  • Im 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel gibt es 1 Familienzimmer für bis zu 6 Personen, bestehend aus einem Zimmer mit Doppelbett und Etagenbett sowie Verbindungstür zu einem Twinbett-Zimmer.
Kurtaxe:
  • Die Kurtaxe wird während des gesamten Jahres erhoben und beträgt 1,90 EUR pro Tag.
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von der Kurtaxe befreit.
Hunde:
  • Hunde können nach vorheriger Absprache in das 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel mitgebracht werden.
  • Hunde sind nur in 2 Hotelzimmern erlaubt. Es gibt keine Einzelzimmer, in denen Hunde erlaubt sind.
  • Im Panoramarestaurant sind brave Hunde erlaubt, sofern sie sich vertragen.
  • Im Frühstücksraum und in den Stuben sind Hunde nicht erlaubt.
  • Hunde müssen im Hotel an der Leine geführt werden.
  • Hundekorb oder eine Decke sind mitzubringen.
  • Hund (ohne Futter) pro Nacht 10 EUR inkl. gesetzl. Mwst (zahlbar an der Rezeption).
  • Bei Anfrage oder Buchung bitte Gewicht des Hundes mit angeben.
Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Blockhüttensauna mit Badezuber

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Badehaus-Sauna
.

Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Zirben-Ruheraum mit Wasserbetten
.
Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Infinity-Pool – beheizter Außenpool
.
Wellness: Blockhüttensauna, Badezuber u. Badehaus
  • Im Arrangementpreis enthalten:
  • Entspannen Sie auf dem Hotelgelände in der Blockhüttenaußensauna im Blockhüttenhaus direkt hinter dem 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel (ca. 50 m vom Hoteleingang entfernt)
  • oder neben dem Blockhüttenhaus in zwei finnischen beheizten Badezubern
  • oder daneben im Badehaus mit Sauna, Innen-Liegewiese mit Duschen
  • und im Zirben-Ruheraum mit Wasserbetten.
     
  • Zu den Wellness-Einrichtungen gehört auch ein beheizter Außenpool (Infinity-Pool).
Freizeitbad Panorama-Bad Freudenstadt:
  • Das Schwimmbad ist ca. 16 km vom 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel entfernt.
  • Sportlichen Schwimmern stehen 6 Bahnen im 25m Sportbecken zur Verfügung. Die Wassertemperatur dieses Sportbeckens liegt bei 27° C.
  • Allen, die auch beim Schwimmen gerne den Boden unter den Füßen spüren, steht ein eigenes Nichtschwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 30° C zur Verfügung.
  • Ein 5m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
  • Zusätzlich gibt es einen Billardtisch, eine große Rutsche, einen Wasserpilz, ein ganzjährig nutzbares Außenbecken, Gastronomie, Tischtennis, eine Sauna, Wärmebänke, Startblöcke, Massageangebote, Kursangebote sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einer Wassertemperatur von 30° C und einer Tierrutsche.
Sportmöglichkeiten:
  • Skilanglauf
  • Schneeschuhlaufen
  • Hoteleigener Schneeschuhverleih
  • Abfahrtsski
  • Skating
  • Skilift (ca. 270 m lang) zum Kniebis 500 m vom 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel entfernt
  • Skiausrüstung kann bei der Outdoor Sportschule Matthias Bäuerle (MB Outdoor Sports) in Freudenstadt (ca. 15 km vom 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel) gegen Gebühr ausgeliehen werden
Zahlungsbedingungen vom 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel:
  • Bis zur schriftlichen Buchungsbestätigung durch das Hotel gilt der Buchungswunsch des Kunden nur als Anfrage.
  • 20 % Anzahlung per Überweisung auf das Konto des Hotels innerhalb 14 Tagen nach Zusendung des Hotelvertrages mit gleichzeitiger Rechnungsstellung.
  • 80 % Restzahlung an das Hotel bis 30 Tage vor der Anreise.
  • Haben Sie als gebuchter Gast nachweislich Covid19 / Corona und können nicht anreisen, wird empfohlen, zusätzlich eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen bei der Covid19 / Corona als Rücktrittsgrund enthalten ist. Falls Sie eine Jahres-Reiserücktrittsversicherung schon vor längerer Zeit abgeschlossen haben, sollten Sie Ihren Versicherungsvertreter fragen, ob Covid19 / Corona ohne Nachzahlung enthalten ist oder nicht.
Reiserücktrittsversicherung:

Stornobedingungen vom 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel:

  • Stornierungen können nur an das Hotel gerichtet werden und bedürfen der Schriftform. Eine Stornierung wird erst durch die schriftliche Bestätigung des Hotels verbindlich.
  • Bis 31 Tage vor Anreise beträgt die Stornierungsgebühr 20 %.
  • Ab 30 Tage vor Anreise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel.
Anreise mit der Bahn:
  • Anfahrt mit dem Zug bis Hauptbahnhof Freudenstadt.
  • Das 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel ist ca. 16 km vom Hauptbahnhof Freudenstadt entfernt.
  • Mit dem Taxi fährt man die Strecke in ca. 17 Minuten und bezahlt ca. 40 EUR für die Fahrt zum 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel.
Parken, Parkplätze:
  • Hoteleigener Parkplatz direkt am 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel.
  • Stellplätze für Fahrräder und Motorräder.
  • Busparkplatz am 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel.
Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele:
  • Buhlbachsee: Der Buhlbachsee ist ein etwas abgelegener See in einem tief eingekerbten Talkessel auf der Ostseite des Schliffkopf-Höhenzuges. Ihn erreicht man über Buhlbach bei Baiersbronn-Obertal. Der Buhlbachsee ist ein Überbleibsel aus der letzten großen Eiszeit, die im Schwarzwald vor rund 10.000 Jahren endete. In den See mündet der Buhlbach, der sich weiter nördlich mit der Rechtmurg vereinigt. Der Buhlbachsee befindet sich Luftlinie ca. 800 m nördlich vom 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel.
  • Glaswaldsee: Oberhalb der Siedlung Glaswald, wo bis ins 17. Jahrhundert Glas geblasen wurde, liegt der idyllische Glaswaldsee auf rund 839 m über dem Meeresspiegel.
  • Haberer Turm: Der Haberer Turm ist ein beliebtes Wanderziel in Bad Peterstal-Griesbach. Benannt wurde der Aussichtsturm zu Ehren von Professor Dr. Haberer, einem Förderer der Renchtalbäder.
  • Teufelskanzel Bad Peterstal-Griesbach: Die Teufelskanzel ist ein Naturdenkmal aus Stein mit schmalen, tiefen Erosionsrinnen und Felsformationen im härteren Buntsandstein mit bizarren Felsvorsprüngen, Absätzen und Dächern.
  • Heidenstein und Urselstein Bad Peterstal-Griesbach: Heidenstein und Urselstein sind sehr große harte Buntsandsteinblöcke bei Bad Peterstal-Griesbach.
  • Heilbad Griesbach: Das im oberen Renchtal gelegene Heilbad Griesbach wird erstmals um das Jahr 1330 als "Grussenbach" genannt. Spätestens seit dem 16. Jahrhundert weiß man überregional die hier aus dem Grundgebirge austretenden kohlesäurehaltigen und leicht radioaktiven Heilwässer zu schätzen. Im Jahr 1818 unterzeichnete der badische Großherzog Karl in Griesbach die erste badische Verfassung, bestimmt nach dem Genuss eines erholsamen Bades. 1871 kam der russische Zar Alexander II. nach Bad Griesbach zur Kur und wenige Jahre später kam auch der deutsche Kaiser Wilhelm I. zu den wohltuenden Quellen in den Ort. Im Jahr 1920 erfolgte der Kauf des ehemaligen Griesbacher Kur- und Badhauses durch den Badischen Landesverband christlicher Müttervereine.
  • Katholische Kirche Bad Griesbach: Die Katholische Kirche in Bad Griesbach wurde im Jahr 1905 im Stil der Neugotik erbaut. Im Innern des Gotteshauses sind schöne Glasgemälde zu sehen.
  • Burg Tannenfels: Die Burg Tannenfels ist eine Ruine bei Obertal, einem Ortsteil der Gemeinde Baiersbronn im Nordschwarzwald. Die Turmburg stand einst auf diesem 14 m x15 m und 10 m hohen Buntsandsteinfelsen und wurde vermutlich im 12. Jahrhundert errichtet. Die Errichtung der Burg in diesem für das Mittelalter abgelegenen Hochtal geht vermutlich auf den Bergbau in der Region zurück. Da es über die Burganlage kaum schriftliche Aufzeichnungen gibt, ist über den Grund und den Zeitpunkt der Zerstörung nichts bekannt. Vermutungen legen nahe, dass die Anlage möglicherweise schon im 15. Jahrhundert eine Ruine war. Trotz der frühen Zerstörung und nur mäßiger Ruinenreste lohnt sich ein kleiner Ausflug zur Burg Tannenfels.
  • Allerheiligen-Wasserfälle: Die Allerheiligen-Wasserfälle, auch Büttensteiner Wasserfälle genannt, wurden ab 1840 erschlossen. In mehreren Stufen stürzt hier der Lierbach insgesamt 90 m tief ab. Ein Rundwanderweg führt heute vom unteren Parkplatz über Holzbrücken und zahlreiche Treppenstufen durch die Schlucht zum Kloster Allerheiligen und dann über die Engelskanzel zurück zum Ausgangspunkt.
  • Klosterruine Allerheiligen: Die frühgotische Klosterruine Allerheiligen aus Buntsandstein liegt malerisch im Lierbachtal oberhalb der Wasserfälle. In den letzten Jahrhunderten übte das Kloster religiösen und kulturellen Einfluss auf Gebiete des mittleren Schwarzwalds, insbesondere auf das Rench- und das Achertal, aus. Neben Teilen des Langhauses und der Vorhalle sind Reste der Sakristei und des Kreuzgangs erhalten. Gegründet zwischen 1191 und 1196 von Uta von Schauenburg als Prämonstratenserkloster, zeitweilig Wallfahrtsort, 1657 zur Abtei erhoben, wurde das Kloster 1802 von Markgraf Karl Friedrich von Baden säkularisiert. 1804 wurde die Kirche vom Blitz getroffen und weitgehend zerstört. Unterhalb der Ruine im ehemaligen Gesindehaus wurde 1995 vom Land Baden-Württemberg ein Informationszentrum eröffnet. Die Klosterruine ist frei zugänglich. Unterhalb der Klosterruine liegen die Allerheiligen-Wasserfälle. Sie gehören zu den größten Wasserfällen des Schwarzwaldes. Die Schluchten sind zusammen mit der Klosterruine ein viel besuchter Ort. Über 100 m stürzt das Wasser in mehreren Stufen hinab ins Lierbachtal.
  • Sankenbach Wasserfall: Südlich von Baiersbronn erreicht man über das Sankenbachtal den wildromantischen Wasserfall Sankenbach – manchmal auch Sankenbachfälle genannt – der sich von den Hochmooren auf dem Kniebis zum Sankenbachsee herunterstürzt. Besonders beeindruckend ist das Naturschauspiel an der 40 Meter hohen Karwandstufe.
Urlaub über Weihnachten im Schwarzwald. Weihnachtsurlaub bei Bad Peterstal-Griesbach im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, ca. 1 km von der Schwarzwaldhochstraße.
Größere Städte und Gemeinden sowie Entfernungen:
  • Kniebis-Alexanderschanze
    Die Alexanderschanze ist ein Hochpunkt an der Gabelung der Schwarzwaldhochstraße B500 und der B28.
    Auf der strategisch wichtigen Passhöhe wurden schon im 14. Jahrhundert Schanzenanlagen, also eine militärische Verteidigungsstellung, errichtet.
    Herzog Karl Alexander von Württemberg ließ hier im Jahr 1734 beim Dreiherrenstein eine Festung errichten, die in Kriegszeiten Württemberg schützen sollte und in Friedenszeiten zum Eintreiben der Maut und Zölle diente. Links und rechts am Fahrbahnrand, der hier vorerst endenden Schwarzwaldhochstraße, sind die Überreste der Schanzenanlage als überwachsene Erdwälle erkennbar, ca. 3 km.
  • Bad Peterstal-Griesbach
    Deutschlands erster Premiumwanderort bietet für Wanderer in der Nationalparkregion Schwarzwald fünf TOP-Premiumwege: Schwarzwaldsteig, Wiesensteig, Himmelssteig, Teufelskanzelsteig und Panoramawegle, ca. 15 km.
  • Freudenstadt
    Hier befindet sich der größte Marktplatz Deutschlands, die markante Stadtkirche, das historische Besucherbergwerk und der Friedrichsturm mit einem schönen Ausblick auf die Stadt, ca. 16 km.
  • Lautenbach
    Der Ferien- und Wallfahrtsort Lautenbach bietet neben der spätgotischen Wallfahrtskirche „Mariä Krönung“ ein großartiges Wegenetz für Wanderer und Radler. Die Gemeinde gehört dem Nationalparks Schwarzwald als Mitglied der Nationalparkregion an, ca. 16 km.
  • Oberkirch
    Oberkirch ist eine Weinstadt im Westen Baden-Württembergs und liegt an der Badischen Weinstraße. Sie wird oft als Eingangstor zum Renchtal bezeichnet. Die historische Altstadt lockt mit malerischen Barock- und Fachwerkhäusern. Von der gut erhaltenen Ruine Schauenburg (ca.1,5 km) hat man einen herrlichen Ausblick auf die Rheinebene und die Stadt.  ca. 20 km.
  • Oberharmersbach
    Die Gemeinde liegt in dem Harmersbachtal, einem Seitental der Kinzig und ist eingebettet in die Landschaft des Naturpark Schwarzwald Mitte / Nord, ca. 24 km.
  • Baiersbronn
    Baiersbronn mit seinen Ortsteilen erstreckt sich auf über 20 km im Murgtal zwischen Freudenstadt und dem Ruhestein an der Schwarzwaldhochstraße bis Schönmünzach, ca. 27 km.
  • Durbach
    Wein- und Erholungsort an der Badischen Weinstraße zwischen Rheinebene und Schwarzwald. Überragt wird Durbach von Schloß Staufenberg, einer ehemaligen Ritterburg aus dem 11. Jahrhundert, ca. 28 km.
  • Nordrach
    Die Gemeinde Nordrach zieht sich über nahezu 10 km Länge im engen Tal des gleichnamigen Flüsschens entlang. Sie befindet sich im westlichen Schwarzwald und gehört zum Ortenaukreis.Die neugotische Pfarrkirche St. Ulrich mit ihrem 63 Meter hohen Turm ist eine der Sehenswürdigkeiten., ca. 28 Km.
  • Appenweier
    Appenweier liegt im Oberrheingraben und hat zwei sehenswerte Kirchen. Die 1748-1750 im Barockstil erbaute katholische Pfarrkirche St. Michael, mit einem reich ausgeschmückten Innenraums, sowie die im Weinbrenner Stil errichtete St. Martins-Kirche im Ortsteil Urloff, Sie zählt zu den schönsten klassizistischen Kirchen in Baden, ca. 30 km.
  • Achern
    Vor der unverkennbaren Kulisse der Hornisgrinde, dem höchsten Berg im nördlichen Schwarzwald (1.164 m), befindet sich die Stadt Achern. Sie gilt als Zentrum der Region und ist eine sehr beliebte Einkaufsstadt. Über das Achertal ist der Nationalpark Schwarzwald gut zu erreichen, ca. 32 km.
  • Alpirsbach
    Die Stadt ist vor allem durch die ortsansässige Brauerei bekannt geworden. In der 900 Jahre alte Klosterkirche in Alpirsbach werden unter anderem Relikte aus der Klostergeschichte ausgestellt, ca. 33 km.
  • Offenburg
    Offenburg liegt umrahmt von malerischen Weinbergen inmitten der Ortenau. Die Stadt zwischen Rhein und Reben ist eine sehr attraktive Einkaufsstadt mit einem historischen Stadtkern, ca. 34 km.
  • Wolfach
    Wolfach wurde 1084 erstmals urkundlich erwähnt und entwickelte sich früh zu einem Zentrum der Kinzigflößerei. Stattliche Bürgerhäuser und Verwaltungsgebäude gehören zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auch die Dorotheenhütte, die Mineralienhalde oder das Schlössle, wie der Stammsitz der Herren von Wolva genannt wird, sind einen Besuch wert, ca. 35 km
  • Schenkenzell
    Schenkenzell ist ein Luftkurort im Herzen des mittleren Schwarzwald am Zusammenfluss von Großer und Kleiner Kinzig. Durch die zentrale Lage im mittleren Schwarzwald hat man die Möglichkeit viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten zu besuchen, ca. 36 km.
  • Bühl, ca. 38 km
  • Ortenberg, ca. 37 km
  • Horb am Neckar, ca. 40 km
  • Schiltach, ca. 40 km
  • Hausach, ca. 41 km
  • Ohlsbach, ca. 41 km
  • Gutach, ca. 43 km
  • Oberndorf am Neckar, ca. 44 km
  • Gengenbach, ca. 44 km
  • Mühlenbach, ca. 44 km
  • Straßburg, Frankreich, ca. 46 km
  • Nagold, ca., 47 km
  • Baden-Baden, ca. 47 km
  • Schramberg, ca. 49 km
  • Lahr/Schwarzwald, ca. 50 km
  • Bad Wildbad, ca. 58 km
  • Rottweil, ca. 60 km
  • Herrenberg, ca. 61 km
  • Calw, ca. 63 km
  • Rottenburg am Neckar, ca. 65 km
  • Rust, ca. 70 km
  • Balingen, ca. 72 km
  • Hechingen, ca. 76 km
  • Tübingen, ca. 76 km
  • Karlsruhe, ca. 84 km
  • Reutlingen, ca. 85 km
  • Sindelfingen, ca. 85 km
  • Albstadt, ca. 91 km
  • Stuttgart, ca. 103 km
  • Münsingen, ca. 119 km
  • Kirchheim unter Teck, ca. 121 km
  • Zwiefalten, ca. 124 km
Weihnachtsreise-Angebot im 3-Sterne-Superior-Natur- und Sporthotel 722-zspo unverbindlich anfragen oder buchen:

Bitte auswählen:

Dies ist nur eine unverbindliche Anfrage der Verfügbarkeit.

Ich/wir habe/n nachfolgende Frage/n zur Buchung und bitte/n um unverbindlichen Rückruf (Montag bis Freitag).
Bitte unbedingt
, wann zurückgerufen werden soll.

Bei Verfügbarkeit bitte direkt Buchung bestätigen und von der Hotelrezeption einen Hotelvertrag zusenden.
Bitte unbedingt
, damit wir mit Ihnen Ihre Buchung telefonisch besprechen können.

Weihnachtsreise buchbar ab 2 Nächte, ab 3 Nächte,

ab 4 Nächte, ab 5, 6 oder 7 Nächte ab 20., 21., 22., 23. oder 24. Dezember 2022.
Verlängerung über Silvester und Neujahr zum Silvesterarrangement möglich.

Anreisedatum:
: :
Dieses Weihnachtsangebot ist nur ab 2 Übernachtungen buchbar. Es ist nicht möglich dieses Hotel ab 1 Übernachtung anzufragen oder zu buchen. Bitte beachten Sie die jeweilige Mindestanzahl an Übernachtungen.

Abreisedatum:
: :

Anzahl:
Erwachsene

Kinder bis 5 Jahre frei

Kinder von 6 Jahre bis 14 Jahre

Jugendliche ab 15 Jahre (Erwachsenenpreis)
Wenn es mehr als 2 Erwachsene ODER mehr als 1 Kind sind, bitte unten im Textfeld die Zimmeraufteilung detailliert genau erklären, damit wir vor Erstellung eines Angebotes nicht per E-Mail die genaue Zimmeraufteilung bei Ihnen detailliert genau nachfragen müssen.

Einzelzimmer

Doppelzimmer

Dreibettzimmer

Familienzimmer Nr. 60 für 4 bis 6 Pers. (Doppelzimmer mit Hochbett und einem zusätzlichen Zweibettzimmer)

Vorname, erforderlich

Nachname, erforderlich

Firma

Strasse Nr., erforderlich

PLZ Ort, erforderlich

Land, erforderlich

Mobil (bitte an erreichen kann)

Telefon

Fax

E-Mail, erforderlich

Haben Sie Fragen an die Rezeption dieses Hotels?
In diesem Textfeld können Sie Fragen direkt an die Rezeption des Hotels stellen.
Um Ihre eigene Sicherheit zu bewahren, tragen Sie in dieses Textfeld bitte keine persönlichen Daten ein (E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder Links).

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie dieses Formular absenden, wird die Anfrage in Ihrem Namen, OHNE Ihre Adressdaten direkt an die Hotelrezeption weitergeleitet, damit Sie schnellstmöglich eine Antwort erhalten.
weihnachtsurlaub.de respektiert Ihre Privatsphäre, legt viel Wert auf das Vertrauen, das Sie in unser Unternehmen setzen und achtet mit höchster Sorgfalt auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten.
weihnachtsurlaub.de wird Ihre persönlichen Daten erst bei einer von Ihnen gewünschten Buchung an das Hotel weiterleiten.
Alle gesendeten und empfangenen E-Mailich der Nachricht, die Sie vorstehend eingeben, werden bei weihnachtsurlaub.de gespeichert.
Mit dem Absenden des Formulars über das Feld "Anfrage / Buchung senden", erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden.
Es ist keine weitere Zustimmungshandlung erforderlich

Bitte beachten Sie das Impressum und die Datenschutzrichtlinie:

Impressum → lesen

Datenschutzrichtlinie → lesen

Weihnachtsreisen Baden-Württemberg

Weihnachten Urlaub in Bayern

Weihnachten feiern in NRW Nordrhein-Westfalen

Weihnachtsarrangements Hessen

Weihnachten in Hotels in Rheinland-Pfalz

Weihnachtsreisen Sachsen

Weihnachtsangebote Sachsen-Anhalt

Weihnachtsurlaub-Angebote in anderen Bundesländern

Verfügbare Weihnachtsangebote und Weihnachtsarrangements in Deutschland

Bei Anruf bitte zuerst die ROTE Buchungsnummer 722-zspo nennen, damit Sie dieses Weihnachtsangebot mit dem richtigen Ansprechpartner besprechen können.

Telefon täglich von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 21 Uhr: Tel. 06744 7144902
Mobil täglich - auch Sonn- und Feiertage - 9 bis 23 Uhr: 0179 250 6757.

E-Mail

© 1997-2023 www.weihnachtsurlaub.de Ohne Gewähr.
Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz
Stand: Montag, 02. Januar 2023